Dioxan und PEGs

Dioxan schädigt die Leber und Nieren. Kann zu Schwächen im Herz-Kreislauf System, Magen-Darm Trakt, Immunabwehr, zentralen Nervensystem und Atmungsorganen führen. Dioxane sind Nebenprodukte industrieller Prozesse. Die krebserregende Substanz ist laut Kosmetikverordnung verboten. Doch einen technisch unvermeidbaren Gehalt gibt es immer. Der Grenzwert liegt bei 10mg pro kg Fertigerzeugnis.

Die australische Regierung sagt, das größte Risiko für Menschen mit Dioxan in Berührung zu kommen, sei durch Konsumgüter. Eine mögliche Verunreinigung findet sich bei Tensid-haltigen Kosmetikprodukten wie Shampoos, Duschgelen, Schaumbäder, u.ä.

Wie bei den meisten anderen Substanzen ist es unwahrscheinlich dass du oder dein Kind von einer einzigen Anwendung von dioxinhaltigem Shampoo an Krebs erkranken. Schlussendlich ist es die Menge an Produkten die täglich verwendet werden. Somit kann sich immer mehr Dioxan im Körper anreichern. Dazu kommen noch die anderen giftigen Substanzen die täglich über unsere Haut und Schleimhäute in unseren Körper gelangen. Dieser Chemie Cocktail, schädigt langzeitlich und unvorhersehbar unsere Gesundheit.

 

PEG-Verbindungen (Polyethylenglykole) schädigen die Membranfunktion der Haut. Die Hautoberfläche verliert ihre natürliche Barriere-Funktion. Dadurch können Schadstoffe und bedenkliche Inhaltsstoffe herkömmlicher Kosmetikas, wie Phthalate, Farbstoffe oder Konservierungsmittel, leichter in den Körper gelangen. Bluttest bestätigen, dass diese Fremdstoffe bereits 20 Minuten nach deren Anwendung im Blut nachweisbar sind. Ein weiteres Risiko ist die Austrocknung der Haut. Verwendet man häufiger Cremes und Duschgele mit PEGs, wird der schützende Talgfilm angegriffen.

PEGs sind auf der Zutatenliste leicht zu erkennen durch die Bezeichnung PEG + Nummer (z.B. PEG-7) außerdem gehören viele Substanzen mit der Endung –eth zu dieser Gruppe. Zu den bekanntesten gehört Sodium Laureth Sulfat, als Bestandteil vieler Shampoos und Duschgels und Flüssigseifen.

Advertisements

2 Gedanken zu “Dioxan und PEGs

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s